Zwei Komponistinnen im Focus des 1. Programms in 2017

Mit der Ouvertüre von Louise Farrenc und dem Klavierkonzert der fünfzehnjährigen Clara Schumann erklingen imJanuar zwei poetische Stücke erfolgreicher Musikerinnen des 19. Jahrhunderts.

Die erste Solistin in 2017

Die Pianistin Ah Ruem Ahn -kürzlich mit dem 1. Preis des Grieg-Wettbewerbs in Norwegen ausgezeichnet- spielt im Januar 2017 mit der EinKlang-Philharmonie das Klavierkonzert von Clara Schumann.

Die sinfonischen Werke im Konzertjahr 2017

Mozarts Es-Dur Sinfonie KV 543, die 8. Sinfonie von Ludwig van Beethoven sowie die Haydn-Variationen von Johannes Brahms kommen 2017 zur Aufführung.

EinKlang: eine Philharmonie für Alle.

Die EinKlang-Philharmonie musiziert für Alle, die Liebgewonnenes neu erleben möchten oder Neues lieb gewinnen wollen. Engagiertes Musizieren bei Mozart und Mahler

EinKlang - Philharmonie für Alle:

Mit ihrem künstlerischen Kopf Joachim Harder, der für ausgefallene Konzepte und bemerkenswerte Programme steht.

Hier Infos

Einklang 2017: 9 Konzerte an vier Orten. Vier fantastische Programme!

EinKlang - Philharmonie für Alle möchte Sie begeistern!

EinKlang: eine Philharmonie für Alle, die
  • besondere Konzerterlebnisse suchen
  • noch nicht Gehörtes nicht unerhört finden
  • als erfahrene Konzertbesucher Liebgewonnenes neu erleben möchten und Neues lieb gewinnen wollen
  • als junge Leute noch auf der Suche nach „Ihrer“ Musik sind
  • beim Karrierestart begabter Nachwuchssolisten dabei sein wollen
  • charmant durch das Programm geführt werden möchten
  • gespannt sind, was im EinKlang-Programmlabor wieder entwickelt wurde
EinKlang: eine Philharmonie für Alle die MusikerInnen, die sich mit ihrem professionellen Können und begeisternden Spiel
  • für Mozart, Mendelssohn und Mahler genauso einsetzen wie für Heucke, Milhaud und Takemitsu
  • nach Bedarf zu Sinfonieorchester, Kammerensemble oder Opernphilharmonie formieren
  • allen Publikumsschichten verpflichtet fühlen
  • in speziellen Programmen an Kinder und Familien wenden möchten
  • besonders um den Nachwuchs kümmern, bei Solisten wie Zuhörern
Die Einklang-Philharmonie ( ein Orchester von 12 Bläsern, 21 Streichern und Pauke) mit ihrem Dirigenten Joachim Harder kooperiert mit der Universität Münster, den Musikhochschulen Essen und Detmold, Experten der Musikvermittlung wie Hermann Große-Jäger oder Michael Custodis, dem Verein KULTURerLEBEN e.V. Münster, den Aulakonzerten Greven. Die EinKlang-Philharmonie ist dankbar für die Unterstützung durch die Gesellschaft der Musik- und Theaterfreunde Münster, die Sparkassen des Münsterlandes, die Firma Claas in Harsewinkel

Aktuelles