Einklang-Philharmonie

Einklang-Philharmonie
Einklang-Philharmonie2019-11-28T18:09:14+00:00

Abschluss des Konzertjahres 2019

Stehende Ovationen in der Lohnhalle der Zeche Westfalen
Auch in Ahlen begeisterte das
Konzert der MikroPhilharmonie

Die MikroPhilharmonie EinKlang wurde für ihr neues Programm UNENDLICHKEIT in der geschichtsträchtigen Lohnhalle der Zeche Westfalen vom Publikum mit stehenden Ovationen gefeiert. Das Ensemble war eingeladen, die Jubiläumssaison -der Kulturgesellschaft Ahlen, die nun schon seit 70 Jahren besteht, zu eröffnen. Damit ist das erste Konzertjahr unseres innovativen Ensembles mit sechs Konzerten sehr erfolgreich verlaufen. Die Konzerte kann man hier in Videoaufnahmen nacherleben!

Die Planungen für die Saion 2020/21 sind in vollem Gange. Drei wunderbare Programme werden alle EinKlang-Fans erneut in außergewöhnliche Räume locken!

Große Orchesterwerke in Fassungen für Kammerensemble
100 Jahre Tradition liegen dieser Aufführungsform zugrunde. Arnold Schönberg hatte mit dem 1918 gegründeten „Verein für musikalische Privataufführungen“ das Ziel, „Künstlern und Kunstfreunden eine wirkliche und genaue Kenntnis moderner Musik“ zu ermöglichen. Große Orchester waren für die Konzerte des Vereins nicht bezahlbar. Daher arbeiteten angesehene Komponisten­ die großen Partituren von Mahler, Bruckner, Strawinsky, Richard Strauss oder Claude Debussy für Kammerensemble um. Die Mikrophilharmonie greift diese Idee auf und erweitert sie auf das gesamte klassische Repertoire.